Jugendzeltlager 2016

Wie schon in den letzten Jahren, stand beim Kreisfischereiverein Münchberg zum Beginn der Sommerferien wieder das Jugendzeltlager an der Teichanlage Solg auf dem Programm. Neben den zehn teilnehmenden Kindern und Jugendlichen war es auch für viele Begleiter wieder schön eine Nacht am Teich zu verbringen.

Nach dem Zeltaufbau am Samstagnachmittag waren neben einiger Quizfragen rund um die Fischerei auch die Bestimmung der Gewässergüte Aufgabe der Jungfischer. Eine kurze Wanderung zu den Nachbarteichen  sorgte vor dem Abendessen vom Grill nochmals für ordentlich Appetit, bevor der Tag am Lagerfeuer seinen Ausklang fand.

Der Sonntagvormittag  zum gemeinschaftlichen  Angeln, lies sich nach einer gewittrigen Nacht wieder halbwegs trocken an. Ein tolles Frühstück in der Hütte lockte jeden aus seinem Zelt, aber schon nach kurzer Zeit waren alle Mädchen und Jungs am Wasser. Gegen Mittag durfte sich Christian Walther gefolgt von Simon Künzel und Janik Wolfrum schließlich die Kette des Jungfischerkönig umhängen lassen.“

 

Matthias Walther

 

 

Jugendzeltlager 2016